Allgemeine Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen der DLRG KG Nordenstadt/Wallau e.V.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen gelten für alle Seminare, Kurse, Lehrgänge, Zeltlager, Jugendaktivitäten und sonstige Veranstaltungen (im weiteren "Veranstaltungen"), die von der DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. durchgeführt werden. 

Teilnahmeberechtigte

An den Veranstaltungen können die in der Ausschreibung genannten Zielgruppen teilnehmen.

Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich über unsere Homepage erfolgen. Die Reihenfolge des Eingangs entscheidet über die Teilnahme. Telefonische und mündliche Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

Teilnahmevoraussetzungen und Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahme an einer Veranstaltung der DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. ist an die Erfüllung der in der Ausschreibung festgelegten Voraussetzungen gebunden. Die ggf. erforderlichen Nachweise darüber sind zum Veranstaltungsbeginn im Original mitzubringen.

Die Lergangsgebühr/Kursgebühr ist am 1. Tag in bar zu entrichten.

Zusage/Absage von Lehrgangs- bzw. Seminarplätzen

Anmeldungen werden im Rahmen der verfügbaren Veranstaltungsplätze in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Der künftige Teilnehmer erhält eine Information mit weiteren organisatorischen Hinweisen vor Veranstaltungsbeginn. Ist die Teilnehmerzahl erreicht, erfolgt umgehend eine Absage.

Die DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. ist berechtigt, Teilnehmer in besonderen Fällen (z.B. Zahlungsverzug, Störung der Veranstaltung und des Betriebsablaufs) von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses besteht kein finanzieller Anspruchan an die DLRG Nordenstadt/Wallau e.V.

Rücktrittsbedingungen

Angemeldete Teilnehmer, die zu Veranstaltungen nicht oder nur teilweise erscheinen, sind grundsätzlich zur Zahlung des vollen Entgelts verpflichtet. 

Lehrgangsabsage

Die DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. behält sich vor, Veranstaltungen abzusagen. Wird kein Ausweichtermin angeboten, werden bereits geleistete Zahlungen rückerstattet. Weitergehende Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind.

Öffentlichkeitsarbeit

Es wird darauf hingewiesen, dass während der Veranstaltung Fotos und ggf. Filmaufnahmen gemacht werden. Der Teilnehmer Ist damit einverstanden, dass diese im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit genutzt, an Medien weitergegeben und im Internet veröffentlicht werden können.

Haftung

Die DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. haftet nicht für Schäden, außer wenn diese auf vorsätzlichem oder grobfahrlässigem Verhalten von Mitarbeitern oder sonstigen Erfüllungsgehilfen beruhen.

Datenspeicherung

Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit der Be- und Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Zwecke der Veranstaltungs- und Prüfungsabwicklung sowie der Zusendung späterer Informationen einverstanden. 

Beratung

Auskünfte erhalten Sie per E-Mail unter info@Nordenstadt-Wallau.dlrg.de.

Urheberrecht

Sämtliche Lehrgangsunterlagen dürfen nur mit schriftlichem Einverständnis der DLRG Nordenstadt/Wallau e.V. bzw. dem Urheberrechtsinhaber vervielfältigt werden.

Salvatorische Klausel

Sollte aus irgendeinem Grund eine oder mehrere dieser Punkte keine Wirkung entfalten können, so bleiben die restlichen Punkte dennoch wirksam.

Inkrafttreten dieser Teilnahmebedingungen

Mit Veröffentlichung dieser Teilnahmebedingungen auf der Homepage treten dieser Teilnahmebedingungen unverzüglich in Kraft.